Home Meisterschaft Landesliga Klare Niederlage gegen Styria in der letzten Herbstrunde
Klare Niederlage gegen Styria in der letzten Herbstrunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hugo Teuschler   
Montag, 30. November 2015 um 14:51 Uhr

Gar nicht gut erging es unserer Mannschaft in der 5. und letzten Herbstrunde in der Landesliga. Obwohl nominell ähnlich stark wie unser Gegner aufgestellt, kassierten wir eine klare 5,5:2,5 Niederlage gegen Styria Graz. Auf den ersten 5 Brettern hielten wir das Unentschieden (Sieg von Stefan Steiner gegen Wittmann und Remisen von Cigan, Krebs und Detter), aber auf den Brettern 6 und 7 mussten Teuschler und Koller (letzterer versuchte noch für das Mannschaftsergebnis eine Remispartie auf Gewinn zu spielen) Niederlagen hinnehmen und Brett 8 gaben wir diesmal vor (Immerhin holte unser Jugendspieler Lukas Weißensteiner den Sieg bei der Grazer U16 Jugendmeisterschaft).

Unsere Mannschaft liegt nun mit 5 Matchpunkten und 20,5 Brettpunkten auf Rang 6 von 12 Mannschaften. Tabellenführer ist Feldbach-Kirchberg mit 8 MP, Tabellenschlusslicht die noch punktelose obersteirische Spielgemeinschaft ISR. Da die Tabelle von Platz 2 bis 11 aber sehr dichtgedrängt ist, kann in den ausstehenden 6 Runden noch alles passieren!